QNAP UX-800P Storage Extension (Review)

Ein paar Wochen hatte ich jetzt Zeit und konnte mir das QNAP UX-800P aus der Nähe anschauen. Was soll ich sagen? Das Ding macht genau was es soll … möglichst unkompliziert seiner bestehenden NAS Infrastruktur mehr Speicher zu liefern. In der Praxis merkt man eigentlich überhaupt nicht, dass es sich hierbei um ein gesonderetes Gerät handelt, das per USB 3.0 am NAS hängt. Ok ganz so ist es nicht, immerhin steht da ein riesiger Klotz im Flur. 🙂 Im Standby verbraucht das Gerät gerade mal so 1-1,5 Watt. Im Livebetrieb steigt das dann aber auf ca. 30 Watt an. Immerhin funktioniert die Abschaltautomatik 1A, wenn das eigentliche NAS ausgeschaltet wird.

 Fazit

Bin auf jeden Fall begeistert auch wenn ich für das QNAP UX-800P in meinem Haushalt keinen Bedarf sehe, da ich überhaupt nicht soviele Daten im Haushalt habe, die ich irgendwo speichern wollen würde. Für Datensammler und kleinere Unternehmen ist das aber durchaus eine interessante Möglicheit sein QNAP NAS etwas zu pimpen. Nutzer wie ich sollte die 500 EUR aber lieber sparen bzw. ein schönes neues 4 Bay NAS kaufen. Das sollte ebenfalls für die Zukufnt erstmal reichen … jedenfalls bei mir. 🙂

About The Author

avatar

Baujahr 1982 in Darmstadt - von klein auf am Rechner und an der Konsole - E-Sports Vergangenheit - 5 Jahre Informatik Studium, 3,5 Jahre Informationsrecht - mittlerweile was seriöses studiert und verdinge mich als Leiter Lizenzmanagement bei einem Automobilzulieferer in Gelnhausen.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.