QNAP TS-251C Unboxing + Ersteindruck: Einsteiger NAS Home Server ?

Nachdem ich letztens bereits ein QNAP TS-253 Pro vorgestellt hatte, habe ich heute das neue QNAP TS-251C erhalten. An dieser Stelle nochmals Danke an QNAP für die kostenlose zur Verfügungstellung des Testexemplars. Da ich ja selbst bereits ein TS-251 in meinem Besitz habe, war ich natürlich sehr interessiert an den der neuen Version davon. Optisch fällt gleich auf, dass es keine Festplattenschächte gibt. Drinnen schnurrt mit einem Intel Quad-Core Celeron aber der selbe Prozessor wie in der alten Version. Standardmäßig wird es mit 1 GB Ram ausgeliefert, man kann aber auch gleich zur 4 GB Variante greifen. Heute gibt es erstmal das Unboxing und demnächst dann den 14-Tage Test. Das Vergleichsvideo zwischen QNAP TS-251 und TS-251C habe ich ebenfalls bereits aufgenommen und werde es demnächst hochladen.

Video zum Unboxing

Technische Daten von der QNAP Seite

CPU Intel® Celeron® 2.41GHz dual-core processor (burst up to 2.58GHz)
DRAM
1GB DDR3L RAM (non-upgradeable)
Flash Memory 512MB DOM
Hard Disk Drive 2 x 3.5” SATA hard drive
NOTE:
1. The system is shipped without HDD.
2. For the HDD compatibility list, please visit www.qnap.com/compatibility
LAN Port 1 x Gigabit RJ-45 Ethernet port
LED Indicators Power, Status, LAN, USB, HDD 1-2
USB 1 x USB 3.0 port (Front: 1)
2 x USB 2.0 port (Rear: 2)
Support USB printer, pen drive, and USB UPS etc.
HDMI 1 (v1.4a, 1080p)
Buttons Power/Status, Reset, USB One-Touch-Backup
Alarm Buzzer System warning
IR Receiver Supports QNAP RM-IR002 remote control or MCE-compatible remote controls
Form Factor Tower
Dimensions 166.5 (H)x 85.0(W) x 218.4(D) mm
6.65(H) x 3.35(W) x 8.6(D) inch
Weight Net: 0.94 kg (2.07 lbs)
Gross: 3.16 kg (6.97 lbs)
Power Consumption (W) HDD standby: 7.38W
S3 sleep: 0.7W
In operation: 15.71W
(with 2x 2TB HDD installed)
Temperature 0-40˚C
Humidity 5~95% RH non-condensing, wet bulb: 27˚C
Power Supply External Power Adapter, 60W, 100-240V
Secure Design Kensington security slot for theft prevention
Fan 1 x quiet cooling fan (6 cm, 12V DC)

About The Author

avatar

Baujahr 1982 in Darmstadt - von klein auf am Rechner und an der Konsole - E-Sports Vergangenheit - 5 Jahre Informatik Studium, 3,5 Jahre Informationsrecht - mittlerweile was seriöses studiert und verdinge mich als Leiter Lizenzmanagement bei einem Automobilzulieferer in Gelnhausen.

Related posts

1 Comment

  1. avatar
    Mera

    Habe mir das System für den privaten Einsatz zum Schutz gegen einen Festplattendefekt gekauft. Die Einrichtung selbst ist dann in wenigen Minuten geschafft. . Die Performance ist sehr gut, mit 2 Platten erreiche ich 100MBps, mehr geht über den 1Gbps port auch nicht. Wer also ein NAS sucht das nahezu alle Protokolle spricht, sich mit cloud speicher synchronisiert, einfach einzurichten ist und (je nach Festplatten) auch noch leise ist kann mit dem Synology nichts falsch machen.

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.