PlayerXtreme HD: Endlich wieder ein Media Player mit AC3 Support für iPhone und iPad

Auf meinem iPad hatte ich ja schon seit einiger Zeit die VLC Player App installiert, die mir bis vor 2 Tagen auch immer treue Dienste geleistet hat. Nun war es so, dass der VLC Player aus dem Apple App Store wegen Lizenzproblemen verschwunden war und seit ein paar Tagen endlich wieder angeboten wurde. In meinem morgendlichen leichtsinn habe ich dann tatsächlich ein Update meiner App durchgeführt und konnte es nicht mehr rechtzeitig abbrechen nachdem ich meinen Fehler erkannt hatte. Schon beim AVPlayerHD habe ich den gleichen Fehler gemacht und ärgere mich bis heute deswegen. Auf jeden Fall ist der VLC Player für mich jetzt erstmal gestorben und ich machte mich auf die Suche nach einer neuen Alternative. Das Hauptproblem bei den Media Playern unter iOS sind nämlich die fehlenden Codecs für Ton bzw. Bild. Glaub allein für verschiedene Mediaplayer habe ich Apple mittlerweile 20-30 EUR in den Rachen geworfen, nur dass beim nächsten Update der App auf einmal wieder der AC3 Codec verschwunden ist. Sehr ärgerlich nenne ich sowas.  Insofern niemals ein Update des Media Players durchführen, wenn man es nicht unbedingt machen kann. Meist schaut man danach nämlich doof aus der Wäsche. Glücklicherweise bin ich jetzt bei einem alten Bekannten gelandet und zwar dem PlayerXtremeHD.

PlayerXtreme Media Player
PlayerXtreme Media Player
Entwickler: Xtreme Media Works
Preis: Kostenlos+

PlayerXtremeHD_1

Der PlayerXtreme HD Pro und seine Funktionen

Gleich vorweg, der PlayerExtreme HD ist kostenfrei, aber erst mit der Pro Version für 2,99 EUR bzw. durch den Zukauf von einzelner Pakete a 99 Cent richtig einsetzbar. Zum Glück gibt es aktuell eine Aktion, die für eine 5 Sterne Bewertung im Apple App Store die Pro Version kostenlos freischaltet. Hab ich gerne gemacht, da die App die 5 Sterne auch wert ist, aktuell jedenfalls. Ansonsten kann man zwar auch alle Codecs verwenden, aber ist dabei auf die lokal auf dem Endgerät vorliegenden Medienfiles beschränkt. Die drahtlose Übertragung geht erst mit der Pro Variante oder wenn man das entsprechende Paket in der App freischaltet.

Der 20 MB große PlayerExterme HD hatte auch mal das Problem, aber irgendwie scheint es jetzt mit der Pro Version eine sehr gute Codec Unterstützung zu geben. Ich habe bisher noch kein Format auf meinem Server gehabt, das der Media Player nicht abspielen konnte.

Davon mal abgesehen bietet der PlayerExtreme HD alle üblichen Funktion an. Was nicht lokal auf dem Endgerät ist, kann drahtlos oder per Internet aufs iPhone oder iPad gebracht werden. Hier bietet der PlayerExtreme HD neben der üblichen UPnP NAS Unterstützung auch einen Zugriff per FTPoder anderen Protokollen an. Ich persönlich nutze ja immer die FTP Funktion, da dort die Performance meiner Meinung nach immer am besten war.

Auch die üblichen Funktionen wie Subtitles oder andere Tonspuren sind ebenfalls enthalten.

PlayerXtremeHD_2

Fazit zum PlayerXtreme HD

Endlich flutscht die Übertragung von Videos wieder und ich muss mich nicht mehr mit fehlenden Codecs rumschlagen. Ich hoffe das bleibt auch so und werde auf jeden Fall die Finger vom Update Button lassen. Das kann nur schief gehen.

Wie sieht es bei euch aus als iOS Nutzer? Welcher Media Player setzt ihr so im Alltag ein ?

PlayerXtreme Media Player
PlayerXtreme Media Player
Entwickler: Xtreme Media Works
Preis: Kostenlos+

About The Author

avatar

Baujahr 1982 in Darmstadt - von klein auf am Rechner und an der Konsole - E-Sports Vergangenheit - 5 Jahre Informatik Studium, 3,5 Jahre Informationsrecht - mittlerweile was seriöses studiert und verdinge mich als Leiter Lizenzmanagement bei einem Automobilzulieferer in Gelnhausen.

Related posts

8 Comments

  1. avatar
    Paco

    Hallo und guten Tag
    Ich hatte auch immer den vlc Player auf meinem iPad um Filme zu Schauer , nach dem letzten Update kein Ton mehr und folgender Kommentar vlc could not decode the format „a52“ (A52Audio(akaAC3)) daraufhin habe ich den playerXtreme mit Upgrade (2,99) gekauft….kein Ton. Kannst du mir helfen,, aber bitte ich bin absoluter Laie auf diesem Gebiet

    Reply
    1. avatar
      Ioannis "Oberbula" Thomas

      Da kann ich dir ehrlich gesagt nicht wirklich helfen. Die verschiedenen Player unter iOS sind Glückssache. Mit dem Playerextreme HD funktionieren 95% der Videos, gibt aber immer noch Ausnahmen. Hast du generell kein Ton mit dem Player oder nur bei dem bestimmten Film ?

      Reply
  2. avatar
    facehu45

    Hallo,
    habe mir den Player gekauft, aber die Filme (mkv, avi) starten nicht. Die Files liegen auf einem NAS und die App kann auch darauf zugreifen.
    Muss ich die Files \\“Downloaden\\“ um sie abspielen zu können?

    Reply
    1. avatar
      Ioannis "Oberbula" Thomas

      Eigentlich sollte das auch ohne Download funktionieren. Tut es bei mir auf jeden Fall. AM Ende kommt es aber darauf wie die Filme enkodiert sind. Mkv ist ja nur der Container und da kann alles mögliche drinstecken.

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.