First Strike 1.1: Update für Android / iOS verfügbar

Ich hatte ja schon vor einiger Zeit über das Spiel First Strike aus dem Hause Blindflug Studios berichtet (Link zum alten Artikel inklusive Video Review). In Weltzerstörermanier konnte man da ein wenig einen möglichen Atomkrieg nachspielen und sich als Diktator austoben. Gestern gab es dann auch endlich mal ein Update, das jetzt auch die Nutzung auf dem iPhone ermöglicht. Gleich vorweg, auf einem Tablet hat man auch weiterhin mehr Spaß damit. Da ist das große Display doch von Vorteil und sorgt für mehr Spielspaß auch für Leute mit großen Pranken. 🙂

Features des First Strike 1.1 Updates

Neben den obligatorischen Bugfixes und Performanceverbesserungen gab es natürlich auch ein paar inhaltliche Updates. firststrike11update Die wohl interessanteste Änderung ist der Vorspul-Button mit dem man die Spielgeschwindigkeit enorm steigern kann. Gerade wenn man mit kleinen Ländern wie Nord Korea anfängt, kann die Wartezeit auf Expansionen oder Forschung eine Qual sein. Dieses Problem wird dadurch entschärft. Meist hat man aber garkeine Zeit diese Funktion zu nutzen, wenn die Kacke nur so am dampfen ist. Ansonsten wurde der Techtree auch etwas aufgemotzt und ermöglicht eine von zwei Superwaffen. Entweder kann man den neuen Stealthbomber oder die ne TSAR Rakete nutzen, die als Sonderfunktion unten am Bildschirm regelmäßig nutzbar sind, wenn der Balken sich aufgeladen hat. Der Stealthbomber hat den Vorteil, dass er nicht abgeschossen werden kann, die TSAR Rakete hat hingegen einen richtigen Bums und äschert ganze Landstriche auf einen Schlag ein. firststrike11-2

Fazit zum First Strike 1.1 Update

Das Spiel hat vorher schon Spaß gemacht, aber jetzt läuft die Sache erst richtig Smooth. Obwohl ich die ganze Welt schon eingenommen habe, habe ich es mir nicht nehmen lasse, gleich nochmal mit Nordkorea die Gegend unsicher zu machen. Wer sich First Strike noch nicht zugelegt hat, kann das für 2,87 im Google Play Store für Android runterladen oder für 3,59 EUR im Apple App Store.

First Strike 1.3
Preis: 2,19 €
First Strike 1.3
Entwickler: FEINHEIT GmbH
Preis: 3,99 €

About The Author

avatar

Baujahr 1982 in Darmstadt - von klein auf am Rechner und an der Konsole - E-Sports Vergangenheit - 5 Jahre Informatik Studium, 3,5 Jahre Informationsrecht - mittlerweile was seriöses studiert und verdinge mich als Leiter Lizenzmanagement bei einem Automobilzulieferer in Gelnhausen.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.